Menü

Freizeit

 
     

die Stadt Süßen liegt am Fuße der schwäbischen Alb. Der Fluss Fils schlängelt sich teilweise durch den historischen und malerischen Teil der Stadt.

Reizvolle Rad- und Wanderwege bieten die Möglichkeit zu schönen Touren durch die schwäbische Alb.

An Freizeitmöglichkeiten wird fast alles geboten:

  • Segelflugplätze auf dem Hornberg und Messelberg
  • Drachenflug und Gleitschirm auf dem Messelberg
  • Heissluftballon
  • Großgolfanlage in Donzdorf und Göppingen
  • Tennis in Süßen, Donzdorf und Schlat
  • Minigolf in Süßen
  • Eisstockschießen mit Sommerbahn in Süßen
  • Hallenbad in Süßen
  • Freibäder beheizt, in Salach, Donzdorf und Kuchen
  • Schützenverein in Süßen
  • Schilanglauf und Abfahrt in Degenfeld, Messelberg, Treffelhausen
  • Reiten in Salach, Donzdorf, Gingen


Folgen Sie der Straße der Staufer, so kommen Sie in die nahegelegene Kreisstadt Göppingen. Dort gibt es:

  • den Dokumentationsraum für staufische Geschichte und Kaiser Barbarossa
  • das städtische Museum im Storchen
  • eine Heimatstube der Banater Schwaben
  • ein jüdisches Museum
  • ein Archiv der sudetentendeutschen Landsmannschaft Schönhengstgau
  • das Märklinmuseum den Göppinger Tierpark mit seinem Streichelzoo


Ausflüge in die nähere Umgebung: